Brand eines Wäschewagens


Zugriffe 8696
Einsatzort Details

Klinikum Weilmünster
Datum 09.04.2012
Alarmierungszeit 09:37 Uhr
Einsatzende 10:05 Uhr
Einsatzdauer 28 Min.
Alarmierungsart Melder und Sirene
Einsatzleiter GBI Peter Schwarz
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Weilmünster
    Feuerwehr Rohnstadt
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   ELW  VRW  DLK 18/12  LF8  TSF  LF 20/24/2  RTW  Polizei  NEF  OLRD  TEL  LNA  Kreisbrandinspektor (KBI)
      Brand

      Einsatzbericht

      Nach vorerst unklarer Lagemeldung wurde ein größeres Feuer angenommen, was sich kurz danach als brennender Wächewagen entpuppte. Dieser wurde durch Mitarbeiter des Krankenhausen ins frei gefahren und gelöscht. Ein Eingreifen der Einsatzkräfte war daher nicht mehr nötig.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       

      retten-löschen-schützen-bergen